Lenhardt Edelstahlpools

WASSER
ALS THERAPIE

Therapiebecken stellen ganz spezielle Anforderungen an medizinische Ansprüche und umfangreiches Know-how. Als Marktführer in diesem Segment bringt Heidenbauer Lenhardt Edelstahl unzählige Therapieformen, spezielle Wünsche des Therapeuten und die Bedürfnisse der Patienten in Einklang. Die jahrzehntelang gesammelte Erfahrung und die ausgereifte Planungskompetenz der Ingenieure machen Heidenbauer Lenhardt zum perfekten Partner für Kuranstalten, Spitäler und Therapiezentren.

Bei der Planung eines Therapiebeckens wird aus einer Vielzahl von Gestaltungsvarianten ein Becken nach Maß kreiert. So stehen verschiedene Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten bis zum Pool-Lifter, diverse Haltegriffausführungen, unterschiedlichste Strömungsdüsen etc. zur Wahl. Besonders bewährt haben sich richtig positionierte Glasflächen, die dem Therapeuten die Unterwassersicht auf die Bewegungen des Patienten ermöglichen.

Die Planung, Entwicklung und Ausführung von Therapiebecken verlangt außerordentliche Kenntnis der medizinischen Anforderungen.

Heidenbauer Lenhardt Edelstahl bringt darüber hinaus ein beachtliches Maß an interdiszplinärem Denken in den Therapiebeckenbau ein. Denn hier stehen nicht Größe und Design im Mittelpunkt, sondern ein lückenlos durchdachtes Konzept, das es Patienten ermöglicht, effizient und so schnell wie möglich ihr Therapieziel zu erreichen.

Glaselemente ermöglichen Kontrolle der Bewegungsabläufe unter Wasser.